Waldjugendspiele 2018


Grafik

Auch die Klasse 3a löste die Aufgaben der Waldjugendspiele in Mehren mit großer Freude und Kenntnis. Dafür wurden sie als Späher ausgezeichnet. Für das gemeinsame Waldkunstbild gewannen die beiden Klassen einen ersten Preis. Gesamttagessieger wurden die Kinder der Klasse 3b, die sich damit als Walddetektive qualifizierten. Herzlichen Glückwunsch!!


Fotografien: Grundschule Hasborn