Der kleine Zahlenteufel 2016


Grafik
Grafik
Grafik
Grafik
Grafik
Grafik
Der kleine Zahlenteufel will in Hasborn alle Zahlen abschaffen. Zacharias, der kleine Zahlenteufel, mag Zahlen gar nicht. Er ist sogar allergisch dagegen, glaubt er. Er wettet, dass überhaupt niemand Zahlen braucht. Zum Beweis will er drei Aufgaben lösen. Zusammen mit den Kindern der Grundschule am Eichenhain in Hasborn erkennt er aber dann doch, dass man eigentlich fast überall Zahlen braucht: beim Telefonieren (wenn man die Nummer nicht im Handy gespeichert hat), beim Backen und die Zahlen auf der Uhr, um sich zu verabreden. Am Ende möchte er gerne von den Kindern das Rechnen lernen. Das bunte Mitmach-Musical des Nimmerland-Theaters begeisterte nicht nur die Kinder der Grundschule. Auch die Vorschulkinder der Kitas aus Greimerath, Plein und Niederöfflingen, die zur Vorstellung am 25. April eingeladen waren, lauschten dem Theater ganz gebannt und durften dem kleinen Zahlenteufel eifrig helfen. Ein herzliches Dankeschön an den Förderverein der Grundschule, der die Veranstaltung finanziert hat.
Fotografien: Herr Hahn, Nachbearbeitung: Karl-Alfred Römer