AGs


Tanz- AG:
In der Tanz- AG entwickeln die Kinder mit Hilfe von Frau Kaivers Choreografien zu verschiedenen Liedern. Zurzeit arbeitet die AG an einem Tanz-Medley, das aus verschiedenen Tanzstilen, wie Cha-Cha-Cha, Bauchtanz und einem afrikanischen Tanz besteht.

Wald- AG:
Die Wald- AG bietet den Kindern eine tolle Abwechslung zum Schulalltag. Hier sind die Kinder in der freien Natur und lernen sie besser kennen. Zusammen mit Frau Eichhorn-Sanchen bestimmen die Kinder Blätter, Bäume und Früchte, sowie weitere Gräser und Blumen.



Garten- AG:
Unter der Leitung von Frau Geiben kümmert sich die Garten- AG um unseren eigenen Schulgarten. Die Ernte aus dem Nutzgarten findet Verwertung in Gerichten, die die Kinder selbst zubereiten. Zuletzt hat die AG eine Gierschsuppe aus Giersch, Brennnesseln und Kartoffeln zubereitet.



AG Phantasie-Reisen:
Die AG „Phantasie-Reisen“ bei Frau Ruff bietet ebenfalls eine Abwechslung zum Schulalltag. Während die Kinder den Geschichten der Phantasiereise zuhören, können sie entspannen und die nötige Ruhe finden.

AG Filzen:
In der AG Filzen sind Phantasie, Geduld und Fingerfertigkeit gefragt. Zurzeit arbeiten die Kinder zusammen mit Frau Ommerborn an der Herstellung von Filzvögeln.


AG Werken mit Holz:
Die AG Werken findet unter der Leitung unseres Hausmeisters Herrn Schmitz statt. Hier werden aus Holz kreative Ideen umgesetzt. Wichtige Techniken für den sachgerechten Umgang mit Werkzeug werden vermittelt. Die AG arbeitet gerade an der Fertigstellung ihres selbstgebauten Insektenhotels für unsere Schule.



Tennis- AG:
Unser Tennislehrer Herr Gierden bringt interessierten und sportfreudigen Kindern die richtigen Bewegungsabläufe und Schlagtechniken bei, die im Tennis von großer Bedeutung sind. Die Kinder lernen Vor- und Rückhand richtig einzusetzen, sowie Koordination und Ausdauer.

AG Handarbeiten:
In der AG lernen die Kinder von Frau Rauen die Grundlagen zum Häkeln. Hier können die Kinder kreativ werden und ihre eigenen Ideen umsetzen.
Streitschlichter- AG:
unter der Leitung von Herrn Höhler ist die Grundlage für unser gutes und soziales Schulklima. Hier werden die Kinder zu Mentoren ausgebildet, um den Schülern unserer Grundschule bei Konfliktlösungen zur Seite zu stehen.


Fotografien: Lea Speder (Praktikantin) , Texte : Lea Speder